Recyclingfähigkeit von Faserverbundwerkstoffen beim Design berücksichtigen
8. Oktober 2020
Der Landkreis Viersen realisiert seine Bauprojekte ressourcenschonend und digital
12. Oktober 2020

Nachhaltiges Wirtschaften durch kreislauffähige Geschäftsmodelle fördern

Philipp Dräger (M.Sc.) beschäftigt sich im „Forschungskolleg Verbund.NRW“ mit kreislauffähigen Geschäftsmodellen und dem Wertschöpfungscontrolling für nachhaltiges Wirtschaften in der Bauindustrie. In der von Prof. Dr. Peter Letmathe betreuten Promotion am Lehrstuhl für Controlling der RWTH Aachen University untersuchte er unter anderem in enger Zusammenarbeit mit einem Fertigteilbauunternehmen, wie Effizienzverluste in der Produktion reduziert und die Umweltbelastung der Produkte verringert werden kann. In einer weiteren empirischen Studie, durchgeführt in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit dem Lehr- und Forschungsgebiet Internationale Wirtschaftsbeziehungen, wurde analysiert, welche Faktoren den Einsatz von rezykliertem Beton in Deutschland beeinflussen.