GRÜNE fordern kommunale Klima- und Nachhaltigkeitsstrategie
28. April 2020
EU-Kommission startet Konsultation für nachhaltige Finanzierung
28. April 2020

BlackRock will nachhaltige Portfolios verdoppeln

In einem Brief an die Aktionäre von BlackRock erneuerte der CEO Laurence D. Fink im März seine Einschätzung aus dem Geschäftsbericht 2019, nachhaltig ausgerichtete Indexfonds und ETF´s auf 150 Produkte in den nächsten Jahren zu verdoppeln. Dabei hat BlackRock bereits im Oktober 2019 mit dem „BGF Circular Economy“ einen Indexfond aufgelegt, der zu 80% Aktien von Unternehmen enthält, die von der Kreislaufwirtschaft profitieren oder dazu beitragen. Fink weist in seinem Brief zudem darauf hin, dass Nachhaltigkeit der neue Standard bei BlackRock sein soll. Ausgehend von der Überzeugung, dass der Klimawandel tiefgreifende Auswirkungen auf das globale Wirtschaftssystem haben wird, sei eine erhebliche Neubewertung von Risiken und Vermögenswerten in der langen Sicht unumgänglich, so Fink. Gerade in der Zeit der Pandemie wiesen nachhaltige Portfolios eine stärkere Performance auf als traditionelle.