News

Arbeitsgruppe Sustainable Finance gegründet

Die Arbeitsgruppe „Sustainable Finance“ der re!source Stiftung hat mit der konstituierenden Sitzung am 6.9.2019 ihre Arbeit aufgenommen. Ziel der AG ist es, die Finanzbranche für das Thema Ressourcenwende in der Bau- und Immobilienwirtschaft zu sensibilisieren und ein Netzwerk im Bereich Sustainable Finance aufzubauen. Sie möchte dafür den Nutzen der Ressourcenwende für die Finanzbranche verdeutlichen und zum Gesprächsthema machen. Sie will darüber hinaus die Geschäftsmodelle der Zukunft identifizieren und ethische Prinzipien für den Finanzbereich formulieren. Außerdem möchte die neue AG das Thema der „Circular Economy“ auch im Kontext der Entwicklungen auf Europäischer Ebene vorantreiben.
Ihre Mitglieder sind: Oliver Becker, Ingo Walterscheidt (Global Materials Fund), Matthias Kopp (WWF), David Knewitz (WWF) und Stefan Baumbach als Koordinator. Begleitet wird die Arbeitsgrup-pe durch Rolf Brunkhorst und Annette von Hagel.