Lightcycle – Etabliertes Rücknahmesystem für Leuchtmittel
23. Juni 2020
Deutsche Ratspräsidentschaft bekennt sich zur Kreislaufwirtschaft
29. Juli 2020

Neue Leiterin der Berliner Geschäftsstelle

Seit dem 1. Juni unterstützt Frau Dr. Irene Hallof die re!source Stiftung als Leiterin der Berliner Geschäftsstelle. Nach Jurastudium und einigen Jahren Anwaltstätigkeit in verschiedenen Immobilienwirtschafts- und Baurechtskanzleien arbeitete sie zuletzt im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung. Die Themen Energieeinsparung und Ressourcenschutz haben Frau Dr. Hallof immer schon besonders interessiert; so behandelte bspw. ihre Dissertation die ökonomischen und rechtlichen Anreize bei der energetischen Gebäudesanierung. Einige Jahre in der Verwaltungsleitung einer öffentlich-rechtlichen Stiftung für Naturschutz runden ihre beruflichen Erfahrungen ab.

Die geschäftsführenden Vorstände Annette von Hagel und Rolf Brunkhorst freuen sich sehr, dass die re!source Stiftung mit Frau Dr. Hallof eine kompetente und freundliche Verstärkung gefunden hat.

moc.ecruos-er@follah

Zugleich dankt die re!source Stiftung der bisherigen Geschäftsstellenleiterin Frau Susan Weide für ihre wertvolle Unterstützung. Sie wird ihre Tätigkeit bei der „Stiftung 2°- Deutsche Unternehmer für Klimaschutz“ wieder aufnehmen.